Loslassen macht frei für Neues

Oder um es in der berühmten Indianer-Weisheit darzustellen: „Wenn dein Pferd Tod ist, steige ab!“ Manche Dinge haben sich einfach überholt. Die Zeit ist abgelaufen und dann heißt es wirklich zu gehen. Sich zu verabschieden. Nicht um jeden Preis ist hier ganz klar die Devise. Sich selbst treu bleiben und sich niemals verkaufen. Das ist das Schlimmste, was Sie sich überhaupt nur antun können.

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.