Der neue Doggy-Wellness-Blog ist unter www.doggy-wellness.de online

Immer mehr Kunden haben mich angesprochen, ob es denn nicht auch eine Möglichkeit gibt, über Doggy-Wellness zu bloggen. Einmal mehr ein kurzes Überlegen und dann, Sie kennen es ja bereits schon, innerhalb von 48 Stunden eine ganz schnelle Entscheidung zu treffen. Diese lautet: „Ja, klar doch!“ So freue ich mich, in regelmäßigen Abständen aus der Hundewelt zu berichten. Spannend, spannend für Hundebesitzer und auch Nichthundebesitzer.

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Ein Kommentar für “Der neue Doggy-Wellness-Blog ist unter www.doggy-wellness.de online”

  1. Milena Kostic sagte:

    Das freut mich sehr, dass es nun auch Doggy-Wellness zu bloggen gibt.
    Doggy-Wellness ist einfach super.

    Für mich als Doggy-Wellness-Therapeutin ist es spannend von anderen Profis Infos über Doggy-Wellness zu erhalten. Da entsteht ein richtig guter Flow und somit macht das arbeiten mit und am Hund noch viel mehr Spaß als sonst.

    Wenn Frauchen/Herrchen erst einmal sehen wie toll sich ihr Vierbeiner entspannt und wie gut ihm die Behandlungen tun, dann gibt es dann nichts anderes mehr.

    Am Schönsten sind die Parallelbehandlung von Hund und Mensch, das bindet die beiden noch viel mehr aneinander und gibt eine ganz tolle Atmosphäre.

    Sonntag, 18 Oktober 2009 @ 9:19am

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.