Soll ich mein Tier einschläfern lassen

Das ist mit das Schlimmste, was man sich als Tierbesitzer antun kann. Und dennoch trifft es immer mehr Besitzer. Das Tiere eines natürlichen Todes sterben, ist schon fast Utopie. Einschläfern gehört zur Tagesordnung. Sie sind beim Tierarzt und dann kommt es zu solch einer niederschmetternden Diagnose. Stress hoch zwei, eine schnelle Entscheidung ist gefragt.

Hier stellen sich die 5 berühmten W-Fragen:

- Was tun?
- Wie tun?
- Wann tun?
- Wieso tun?
- Wer tut?

So steht man nun als Erwachsener davor und die ganze Welt bricht zusammen. Es reißt einem förmlich den Boden unter den Füßen weg. In dieser Stresssituation dann auch noch die richtige Entscheidung zu treffen, ist sehr schwer. Es ist viel besser, sich frühzeitig damit zu befassen. Nähere Infos unter www.einschläfern.com oder www.doggy-wellness.de

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.