Vor lauter Arbeit keinen Überblick mehr

Kennen Sie dieses Phänomen auch? Das ist alles andere als lustig. Wenn sich die Berge türmen und man selbst nicht mehr ein noch aus weiß. Hier tut Hilfe dringend not. Was heißt das genau? Sich sofort rausnehmen und in Klausur gehen. Sich abschotten, die berühmte Stille Stunde nehmen. Bewaffnet mit Papier und Schreibzeug. Dann schreiben Sie auf, wo es klemmt. Auf das nächste Blatt Papier, was Ihre Ziele sind, Sie alles bewältigen möchten und wieso. Dann nehmen Sie sich ab sofort jeden Tag Ihre Stille Stunde. Das wird die wichtigste Zeit in Ihrem Leben sein. Denn es ist genau der Moment, wo Sie immer wieder Ihr Leben überprüfen. Wenn Sie dies nicht tun, verlieren Sie sehr schnell den berühmten roten Faden und verrennen sich womöglich in die falsche Richtung.

Hierzu gibt es auch das schöne Sprichwort „Sie verloren ihr Ziel aus den Augen und verdoppelten ihre Anstrengungen!“ Genau hier, in diese Falle sollten Sie niemals hineinlaufen. Denn es ist alles andere als gesund.

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.