Haben Sie ein eigenes Lernprogramm aufgesetzt

Natürlich nicht und damit wären Sie dann in allerbester Gesellschaft, mit so vielen anderen Menschen, die das auch nicht haben. Das ist natürlich schade und fatal zugleich. So wie Sie doch sonst auch alles planen, müssen Sie auch das Lernen planen. Sie brauchen hier einen klaren, konkreten, messbaren und unmissverständlichen Fort- und Weiterbildungsplan. Nur dieser führt Sie da hin, wo Sie schon immer hin wollten. Sollten Sie es haben, ganz großen und herzlichen Glückwunsch, dann haben Sie es in Ihrem Leben schon sehr weit gebracht.

Auszug aus dem Buch: Wer fragt gewinnt, wer nicht fragt verliert www.buchverlag24.de

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.