Pflegen Sie Ihren Körper täglich

„Ja natürlich, was glauben sie denn?“ „Na super, was machen Sie da genau?“ Das interessiert mich natürlich als Beauty&Wellness-Spezialist ganz besonders. Ob dies nur so eines der ganz schnellen Lippenbekenntnisse ist, oder ob sich dahinter mehr verbirgt. In gut 95% der Fälle bestätigt sich, dass die Leute sich sehr wohl duschen. Das hat sich mittlerweile eingebürgert. Das war es aber auch schon. Dass man seinem Körper noch ein wenig mehr geben sollte, das liegt anscheinend außerhalb der Denkweise. Natürlich gibt es einige, die pflegen sich intensiv. Da gehört es voll und ganz dazu, dass der Körper täglich eingeölt oder mit irgendeinem Balsam, einer Feuchtigkeits-Creme oder einer Body-Lotion nachbehandelt wird. Denn der Reinigungsakt bedeutet für die Haut auch Stress. Sie neigt dadurch sehr stark zum Austrocknen. Natürlich hat die Haut sehr viele Möglichkeiten, so manchen Unfug des Menschen auszugleichen. Nur irgendwo sind Grenzen gesetzt und dann kippt das System. Ihre Haut ist sehr dankbar, wenn Sie diese entsprechend in ihrer Funktion unterstützen. Gewöhnen Sie sich bitte daran, immer nach der Reinigung, sei es duschen oder baden, Ihren Körper zu pflegen. Ich für meinen Teil pflege mich ausschließlich mit natürlichen Produkten, die vom BDIH zertifiziert sind und klar dokumentieren, dass es sich um reine Natur handelt. Für diejnigen die sich jetzt fragen, um welche Produkte es sich handelt, in diesem Falle natürlich um Crameri-Naturkosmetik. Sie überlegen sich einfach, mit was Sie Ihre Haut pflegen und mit was nicht. Ihre Entscheidung, genauso wie: Biolebensmittel oder nicht!

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.