Lieben Sie es zu fliegen, wenn ja, bitte mit dem Privat Jet

Vielleicht finden Sie jetzt diesen Gedanken völlig abgedreht. Dies ist auch nicht schlimm. Das was ein Mensch sich vorstellen kann, kann er auch erfassen. Alles andere lehnt er in der Regel ab. Schade, wenn man sich seinen Focus durch Unkenntnis so einengt. Die primäre Frage ist natürlich, ob Sie gerne fliegen oder nicht? Wenn nein, ist es Blödsinn sich damit zu beschäftigen. Wenn Sie es lieben, gibt es wohl kaum etwas Schöneres. Es ist eine ganz andere Welt. Lassen Sie uns gemeinsam so eine Traumreise durchführen. Sie bestimmen, wann es losgeht. Sie fahren gemütlich zum Airport. Wenn Sie verspätet sind, rufen Sie einfach kurz an. Ihr Privat Jet und Ihre Piloten warten auf Sie. Am Airport angekommen, können Sie direkt vor dem Gebäude parken. Das Gepäck wird abgeholt und zur Maschine gebracht. Kein Anstehen in der Schlange, sondern sobald Sie da sind, kann es losgehen. Die Triebwerke werden angelassen und wenige Minuten später sind Sie bereits in der Luft. Unglaublich welche Zeitersparnis. Sie sitzen ganz gemütlich alleine, oder mit Ihren Gästen und Freunden in Ihrem Jet. Ein besonderes Catering wartet auf Sie. Sie haben Platz, können sich ausstrecken. Gemütlich entspannen, Ihre Geschäfte abwickeln, eine Konferenz abhalten, oder bei einem Glas Champagner das Leben genießen. Am Zielflughafen genau so ein schnelles Prozedere. Ihre Piloten fragen Sie, wann Sie wieder zurück fliegen möchten. So ein entspanntes Reisen, ein wahrer Traum. Vielleicht beschäftigt Sie jetzt schon die ganze Zeit, was das wohl kostet? Viel weniger als Sie denken. Wenn Sie noch ein paar Gäste mitnehmen und so einen Flug normal als Linienflug buchen würden, liegen Sie in der Regel darüber. Träumen Sie nicht nur davon, sondern lassen Sie Ihre Träume wahr werden. Inspirieren Sie sich von den Bildern auf der Seite www.privat-jet.de. Wenn auch noch nicht alles für Sie sofort realisierbar ist, arbeiten Sie daran. Eines Tages wird es zur Wirklichkeit.

 

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.