Bald ist Muttertag

Was tun Sie an dem Tag? Kommt darauf an, höre ich sehr oft. Das ist schade, wenn man sich darüber keine weiteren Gedanken macht. Denn schließlich war es ja Ihre Mutter, die Sie auf die Welt gebracht hat. Immer für Sie da war, bestimmt unter manchmal schwierigen Umständen Sie großgezogen hat. Soll man etwas tun oder nicht? Hier gehen die Meinungen weit auseinander. Ich denke, Sie hören dabei auf Ihr Herz, lassen das sprechen und dann werden Sie für sich die beste Lösung finden. Hierzu gibt es auch eine sehr nette Checkliste zum Muttertag. Diese können Sie kostenlos unter www.lebens-checklisten.de downloaden. Oder Sie gehen direkt auf die Muttertags-Homepage, mit vielen wertvollen Inputs und Geschenkideen. Schauen Sie gleich einmal unter www.muttertage.com nach.

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.