Anspannung und Entspannung im Wechsel


Sorgen Sie für einen gesunden Ausgleich? Bei dieser Frage schauen mich viele ganz entgeistert an. Dabei ist und sollte es das Natürlichste auf der Welt sein. Anspannung im Beruf, hier Höchstleistung zu erbringen und Entspannung in der Freizeit, wo Sie auch wirklich Ihre Seele baumeln lassen. Im Wechsel durchgeführt, gelangen Sie zu Höchstleistung. Nur von alleine wird sich auch hier, wie immer nichts tun. Planen Sie es, sorgen Sie selbst dafür, dass es im Wechsel geschieht. Viele Menschen vergessen leider, dass das Leben ein lebenslanger Marathon ist. Das heißt, die Kräfte sind entsprechend einzuteilen. Nur so schafft man auch bis zum Schluss, alles mit dem nötigen Elan und ist nicht im fortgeschrittenen Bereich kaputt.

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.