Was machen Sie in Ihrem Urlaub


Hier sagen mir viele: „Weiß ich noch nicht, mal sehen!“ Das ist natürlich auch eine Variante. Zum Blog von gestern gehört jedoch der Urlaub, in die berühmte Entspannungsphase und das heißt, entsprechendes Relaxen und Seele baumeln lassen. Hier sollten Sie einfach Sorge tragen, dass Sie auch wirklich die Dinge tun, die Ihnen am meisten bringen. Da wo Sie völlig entspannen können. Für den einen ist es in den Bergen herumkraxeln, der nächste liegt lieber am Pool oder am Meer. Überlassen Sie es bitte nicht dem Zufall, sondern gehen ganz klar, konkret, messbar und auch unmissverständlich vor. In der Entspannungsphase entsprechend zu relaxen und Kraft zu tanken, wie wundervoll und großartig. Wichtig ist bei all dem, dass Sie es tun. Denn vom „Warten und Hoffen,“ dass es gut wird, genau davon wird nämlich in der Regel gar nichts passieren.

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.