Führen Sie ein Tagebuch


Wenn ja wunderbar, denn es hilft Ihnen täglich Ihre Gedanken so zu sortieren und in Position zu bringen. Wenn nein, sollten Sie damit beginnen. Gedanken, Empfindungen und Gefühle aufzuschreiben, tut sehr sehr gut. Bevor Sie das jetzt als Blödsinn abtun, sollten Sie es ein halbes Jahr tun und dann erst zu einem Urteil gelangen. Als Kind und Jugendlicher haben es doch sehr viele getan. Dann im Erwachsenenalter wurde es meistens gelassen. Das ist sehr schade, so eine wunderbare Hilfe für das eigene Leben. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Erfolgreiche sich dies zu Eigen gemacht haben. Wann fangen Sie damit an?

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.