Das Buch ist geschrieben: Höre endlich auf jedermanns Liebling zu sein

Es ist immer wieder ein besonderes Gefühl, ein Buch vollenden. Viele Stunden der Gedanken und des Schreibens, liegen hinter mir. Das Werk ist fertig. Kurz durchatmen, Freude empfinden und dann geht es ans nächste Buchprojekt. Schreiben ist die eine Geschichte. Die viel Schlimmere beginnt erst jetzt. 1.000 Mal lektorieren und umstellen, bis es endlich passt. Das ist in der Regel ein Prozess, der sich über viele Monate hinweg zieht. Zum Inhalt, es ist schon sehr erschreckend, wie viele Menschen einfach funktionieren. Für andere da sind und das berühmte Wörtchen „Nein“ völlig außer Acht lassen. Dabei dürfte es doch hinlänglich bekannt sein: „Jedermanns Liebling ist zugleich auch jedermanns Depp!“ Das kann bestimmt nicht die angestrebte Lebensform sein. Das Buch hilft den klaren Durchblick zu erhalten und sich ein Lösen von dem Elend. Das Leben gewinnt dadurch viel mehr Freude und Eleganz.

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.