Ich kann mir das nicht leisten

Hier das Echo: „Ich würde ja schon gerne, kann es mir aber nicht leisten!“ Das ist doch verrückt, so etwas zu sagen. Da sieht man einmal mehr, dass es fast immer nur Alibigeschichten und Opferstorys sind. Sie würden in Ihrem Leben gerne weiterkommen. Sie möchten eine Veränderung, gerne mehr Geld haben. Da kommen Sie nur heraus, wenn Sie unendlich viel lernen. Und das können Sie sich nicht leisten, weil es zu teuer ist. Was für ein Schwachsinn! Ich hatte Sie vor ein paar Tagen eingeladen, kostenlos am Seminar: „Fange endlich an zu leben!“ teilzunehmen. Sechs Wochen lang die super wichtigen Inputs kennen zu lernen, für ein selbst bestimmtes Leben. Das Einzige was zu tun war und ist, eine E-Mail zu senden an endlich-leben@crameri.de. Ich weiß natürlich, dass auch das für viele einfach zu anstrengend ist. Dass man lieber ohne nichts, den großen Hipp haben möchte. Vergessen Sie es……………………! Besuchen Sie nochmals die Seite www.fange-endlich-an-zu-leben.de. Meinen Sie nicht auch, dass es Zeit wird?

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

2 Kommentare für “Ich kann mir das nicht leisten”

  1. Lutz sagte:

    Sehr geehrter Herr Crameri,
    regelmäßig lese ich ihre Blogeinträge. Aber so langsam finde ich ihre Beiträge zu Ihren Seminaren anbiedernd. Finden Sie nicht auch, dass die Menschen, die diese Leistung gerne in Anspruch nehmen wollen sich schon längst angemeldet haben? Und die Menschen, die es nicht tun werden/wollen haben schon ihre Gründe dafür.
    Ebenso ihr Buch: Fange endlich an zu leben. Nachdem ich mich durch zig Seiten Inhaltsverzeichnis gewühlt habe, bin nach Beendigung des Buches zur Erkenntnis gekommen, dass es einfach eine Werbung für ihre Dienstleistungen ist…. Ein Coach ist nur gut, wenn er wie sie über 30 Jahre im Geschäft ist, Kosmetikprodukte sind nur gut, wenn sie zertifiziert etc. sind…
    Die Botschaft, die ihr Buch wohl ausdrücken soll, finde ich wesentlich besser im Buch “Secrets” Dieses Buch ist einfach genial recherchiert und fesselt den Leser!

    Dienstag, 3 März 2009 @ 2:10pm

  2. Sylvia Corradini sagte:

    Also mir fällt dazu nur eines ein.

    LEBEN UND LEBEN LASSEN !!

    Dienstag, 3 März 2009 @ 2:36pm

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.