Muttertag, was für eine Überraschung haben Sie für Ihre Mama

Hier gehen die Meinungen häufig weit auseinander. Manche machen eine riesige Geschichte daraus und andere ignorieren den Muttertag völlig. Ich bin der Meinung, dass es nicht nur einen Tag im Jahr benötigt. Die Idee kam damals von Floristen. Diese haben eine sehr clevere Marketingstrategie aufgebaut. Seien Sie unabhängig von dem Tag dankbar, dass Ihre Mutter Zeit für Sie hatte. Ihnen das Leben geschenkt hat. Auch wenn Sie mit so manchem womöglich nicht einverstanden sind, was die Mutter gemacht hat. Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten, kümmern sich um die positiven Aspekte oder um die negativen. Als positiver Mensch, sollten Sie sich wirklich nur das Positive mitnehmen. Viel Spaß heute und genießen Sie den Aspekt des Muttertages.

geschrieben von Ernst CrameriPermalinkKommentar hinterlassen »

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.